Fotoarchiv – Beinwell (Comfrey)

Beinwell wird auch Beinwurz genannt, und gehört wie der Borretsch zur Familie der Raublattgewächse (Boraginaceae). Blätter und Pflanzenstiele sind mit Borsten bedeckt. Wir setzen im Ökogarten den Beinwell als Düngungspflanze ein. Entweder werden die Blätter zerkleinert und um die Pflanzen herum gemulcht, oder wir setzen eine Jauche an. Die Jauche wird 1:5 verdünnt und an Starkzehrer gegossen. Beinwell ist eine alte Heilpflanze und wurde als Heilkraut bei Verletzungen von Bändern und Sehnen eingesetzt. Aber Vorsicht bei Menschen mit empfindlicher Haut: Die Pflanzensäfte können Allergien hervorrufen. Immer mit bedeckten Armen arbeiten und Handschuhe anziehen.

Beinwell Beinwell Beinwell Beinwell

Ökogarten der VHS Völklingen
Gehlheidstraße • 66333 Völklingen-Fürstenhausen

Aus dem VHS-Ökogarten ist der Bürgergarten Völklingen geworden:
zur Projektbeschreibung

Die VHS Völklingen bedankt sich bei allen Ökogärtnern, die zu diesem nachhaltigen Projekt ein Beitrag geleistet haben.