Fotoarchiv – Chicorée hilft über den Winter

Gibt es einen beliebteren Wintersalat als Chicorée? Im Ökogarten haben wird diesen Salat lieb gewonnen. Am besten schmeckt er, wenn man ihn im Biogarten selbst anbaut. Die Wurzeln bleiben solange im Boden, bis man sie zum Austreiben mit der Grabegabel ausgräbt. Man entfernt die äußeren Blätter bis auf die Spitze (nicht abschneiden, sondern nach und nach Entblättern) und setzt die Wurzeln ein einen Eimer mit feuchtem Sand und stellt den Eimer in den warmen Keller. Der Eimer muss – mit einer schwarzen Folie oder einem weiteren Eimer – abgedeckt sein. Der Chicorée treibt aus und kann in der Küche Verwendung finden. Nach und nach können wir die Wurzeln je nach Bedarf aus dem Garten entnehmen.

Chicorée Chicorée Chicorée Chicorée Chicorée Chicorée Chicorée Chicorée

Ökogarten der VHS Völklingen
Gehlheidstraße • 66333 Völklingen-Fürstenhausen

Aus dem VHS-Ökogarten ist der Bürgergarten Völklingen geworden:
zur Projektbeschreibung

Die VHS Völklingen bedankt sich bei allen Ökogärtnern, die zu diesem nachhaltigen Projekt ein Beitrag geleistet haben.